Mo, 11/27/2017 - 17:19

Una Prospettiva Digitale

Am 29.11. findet in Bologna ein öffentliches Seminar statt. In diesem Rahmen werden digitale Projekte zur Frauengeschichte vorgestellt. Auch Dr. Karin Aleksander ist dabei und präsentiert u.a. neben dem Projekt GenderOpen auch den META-Katalog und das DDF.